Bitte beachten Sie, dass am Donnerstag, den 30.06.2022 keine Telefonsprechzeit stattfindet.
Ihr Praxisteam Schmerz und Psyche.

Rehanachsorge

Psy-RENA – Psychosomatische Rahabilitationsnachsorge

Psy-RENA ist eine Reha-Nachsorge die Sie im Anschluss an eine psychosomatische Rehabilitation dabei unterstützen soll, die erlernten Verhaltensweisen und Strategien zur Stress- und Konfliktbewältigung und im Alltag und im Berufsleben umzusetzen.
 
Ziele von Psy-RENA
  • kommunikative Kompetenz stärken
  • soziale  Kompetenz stärken
  • Kompetenz zur Lösung von Problemen verbessern
  • Konfliktfähigkeit steigern

 

Ablauf von Psy-RENA
  • 25 wöchentliche Gesprächstermine in einer geschlossenen oder halb-offenen Gruppe mit 8 bis 10 Teilnehmern
  • die Gruppengespräche dauern je 90 Minuten
  • zusätzlich finden ein Aufnahme- und ein Abschlussgespräch als Einzelgespräch mit einer Dauer von je 50 Minuten statt
  • bei Bedarf können ergänzend zu den Gruppengesprächen vernetzende bzw. koordinierende Tätigkeiten in einem Umfang von bis 5 Einheiten zu je 20 Minuten erbracht werden (z. B. das Angehörigengespräch, das Gespräch mit dem Reha-Fachberater oder dem Betriebsarzt)
  • die Verlängerung von Psy-RENA ist ausgeschlossen
  • in Ausnahmefällen kann Psy-RENA in Form von Einzelgesprächen mit 8 Terminen und einer Dauer von je 50 Minuten erbracht werden
 
(zitiert nach DRV-Bund)
KONTAKT

Lindenplatz 6, 23554 Lübeck

0451 88 18 86 – 14

PRAXISÖFFNUNGSZEITEN

Montag – Freitag:

08:00 – 12:00 Uhr

Montag, Dienstag und Donnerstag:

14:00 – 19:00 Uhr